topbanner KEB

ANZEIGE

Immer auf Strecke – Ursula Masurczak

on Mittwoch, 11 März 2020.

Immer auf Strecke – Ursula Masurczak
Frau Masurczak ©Kursana Marzahn

Am 30. März ist Tag des Spaziergangs. Für Ursula Masurczak ist das jedoch ein Tag wie jeder andere. Die 83-Jährige geht jeden Tag mindestens zweimal spazieren. Mit ihrem Rollator ist sie auch bei Regenwetter nicht davon abzuhalten. Klatschnasse Jacken werden eben wieder getrocknet.

 

      „Es ist für mich ein richtiges Glücksgefühl, draußen zu sein und so wie jetzt
     im Frühling, die Natur zu entdecken“, erklärt sie ihre Leidenschaft.

 Früher, als sie noch fitter war, ist sie viel gewandert. In drei Vereinen war sie Mitglied, war im Odenwald genauso unterwegs, wie in den Müggelbergen. 36 Kilometer war die längste Strecke, an die sie sich erinnert.

Seit sie nicht mehr richtig sehen kann und leider auch öfter hingefallen ist, geht das nicht mehr. Aber Stubenhocker zu sein, kommt für die ehemalige Dozentin für Literatur nicht in Frage.

Im Frühjahr und Sommer läuft sie bis zum Helene-Weigel-Platz, kauft dort auch mal ein. Ansonsten ist ihr „Revier“ rund um das Pflegeheim. 

Ursula Masurczak bearbeitet 1

Gern geht sie zu den Neubauten, die hier entstanden sind und schaut auch mal zu ihrem ehemaligen Zuhause schräg gegenüber. „Einen schönen Radius“, nennt sie ihre Strecke.

Die aktive Seniorin ist aber nicht nur unterwegs. Sie engagiert sich im Heimbeirat und kümmert sich unter andrem um Rollstuhlfahrer im 6. Stock.

Wenn Ursula Masurczak sich was wünschen könnte, müsste sie nicht lange überlegen: „Ich möchte noch mehr laufen können. Soweit die Füße mich tragen.“

Autor:

Minack, Elvira (GaarzMediaTeam)

Bildergalerie

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung auf allen anderen Medien als unserer Internetpräsenz,die Vervielfältigung (herunterladen), das öffentlich zugänglich machen, einzelne oder alle Bilder zu bearbeiten (d.h. sie zu zuschneiden oder zu retuschieren), bedarf des schriftlichen Einverständnisses des Administrators/Urhebers KiezEuleBerlin. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt und grundsätzlich zur Anzeige gebracht.

das könnte Sie auch interessieren:

  • Unternehmenstalk bei der RUN 24 GmbH in Reinickendorf

    Unternehmenstalk bei der RUN 24 GmbH in Reinickendorf

    Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) hat Reinickendorfer Unternehmerinnen und Unternehmer bei der RUN 24 GmbH zu einem Gedankenaustausch bei einem gemeinsamen Frühstück eingeladen.

  • Auto brannte

    Pressemitteilung vom 06.03.2016, 10:42 Uhr

    Die Feuerwehr und die Polizei wurden in der vergangenen Nacht, kurz nach 1 Uhr, zur Karl-Marx-Allee in Friedrichshain alarmiert, da dort ein auf einem Mieterparkplatz abgestellter Mercedes brannte. 

  • Kienbergpark

    Kienbergpark

    Die neue Stadt- und Parklandschaft am Wuhletal ab 2017

    Der zur IGA 2017 fertiggestellte, 60 Hektar große Kienbergpark stellt einen neuen Parktypus dar, der durch seine vielfältigen Bezüge zum umgebenden Stadt- und Landschaftsraum sowie durch die Mannigfaltigkeit seiner Nutzungsangebote und besonderen Alleinstellungsmerkmale, wie die 1.5 km lange Seilbahn, eine große Anziehungskraft entwickeln wird.

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

ANZEIGE

Gefällt Dir Kiezeule?


Schreiben Sie für
Kiezeule Berlin


Ihr Verein, Ihr Kiez, Ihre Themen:
Erzählen Sie uns, was Sie bewegt.

Artikel schreiben

ANZEIGE

Berlin Events

ANZEIGE

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.