topbanner KEB

ANZEIGE

„unser KESSEL zum ADVENT“ am 01.12.19

on Sonntag, 08 September 2019.

aus dem Theater am Park

„unser KESSEL zum ADVENT“ am 01.12.19

Pünktlich zum 1. Advent läuten wir die Zeit der 1000 Lichter ein.
Es erwartet Sie ein besinnliches aber auch heiteres Vorweihnachtsprogramm. Knecht Ruprecht wird Sie empfangen und auf diese wunderbare Show einstimmen. 

Mitwirkende: Weltklasseartist ROBERT CHOINKA Publikumsliebling Sängerin STEFANIE SIMON Weltenbummler THOMAS A. KRÜGER Mr. PIANOMAN Solotänzerin CINDY FÖKEL vorweihnachtliche Stimmung mit dem Sänger VOLKER JUNG DETLEF HEISING als Gastgeber verbindet die Darbietungen mit selbst erlebten Weihnachtsgeschichten. Genießen Sie mit uns ganz entspannt den 1. ADVENT
Eine Produktion der Agentur HEISING EVENT in Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Cöpenick
Karten 19.00 € unter 030 514 3714 & 030 65016230 oder direkt im Büro des Stadttheater Cöpenick Friedrichshagener Str. 8 r 12555 Berlin Köpenick und direkt an der Veranstaltungskasse THEATER am PARK Frankenholzer Weg 4 12683 Berlin Biesdorf

Eure KiezEuleBerlin
Eventfotografie & Onlineberichterstattung

Autor:

KiezEuleBerlin

Bildergalerie

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung auf allen anderen Medien als unserer Internetpräsenz,die Vervielfältigung (herunterladen), das öffentlich zugänglich machen, einzelne oder alle Bilder zu bearbeiten (d.h. sie zu zuschneiden oder zu retuschieren), bedarf des schriftlichen Einverständnisses des Administrators/Urhebers KiezEuleBerlin. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt und grundsätzlich zur Anzeige gebracht.

das könnte Sie auch interessieren:

  • Rund 10.000 Besucher beim Tag der offenen Tür im Tierheim Berlin

    Rund 10.000 Besucher beim Tag der offenen Tür im Tierheim Berlin

    Berliner informierten sich über Tierschutz und Haustierhaltung

    Berlin, 17. Juli 2017 – Es war im wahrsten Sinne des Wortes ein „tierisch“ schönes Sommerfest: Zum Tag der offenen Tür kamen am Sonntag rund 10.000 Besucher ins Tierheim Berlin. Geboten wurden Infos, Spaß, Leckereien und natürlich jede Menge Geschichten rund um die Tierheim-Schützlinge.

  • Finanzmärkte an der Grenze des Undenkbaren

    Finanzmärkte an der Grenze des Undenkbaren

    Sehr hohe Schuldenstände in der Welt in Kombination mit historisch niedrigen Zinssätzen bringen die Finanzmärkte und ihre Teilnehmer an „Grenzen des Undenkbaren“. 

  • Ein Abend voller Live-Musik ...

    Ein Abend voller Live-Musik ...

    - In Friedrichshagen spielen 12 Bands zum Kneipenfest

    Am Samstag, den 12. März wird am Müggelsee musikalisch der Winter ausgetrieben! Dazu veranstalten 12 Locations und der organisierende Tourismusverein auch dieses Frühjahr wieder das Kneipenfest in Berlin-Friedrichshagen. 

  • Gedenkstein für Kitty Kuse

    Gedenkstein für Kitty Kuse

    Im Rahmen des 160 jährigen Jubiläums des Alten St.-Matthäus-Kirchhofs wird dort ein Gedenkstein für Kitty Kuse (17. März 1904 bis 7. November 1999) eingeweiht. 

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.